Auftaktveranstaltung: Forschung über Studienerfolg und Studienabbruch II

Auftaktveranstaltung: Forschung über Studienerfolg und Studienabbruch II

November 12, 2021
Higher Education, Learning Analytics, Project, Project meeting
Am 11. November 2021 fand die virtuelle Auftaktveranstaltung der BMBF-Förderlinie Forschung über "Studienerfolg und Studienabbruch II" statt. Virtueller Gastgeber war die FernUniversität in Hagen. Das EduTec Team war mit dem Projekt LAMASS@DiLea, in dem Faktoren für Studienabbruch und Studienerfolg im Zusammenhang mit digitalen Lehrformaten untersucht werden, ebenfalls vertreten. [embed]https://static1.bmbfcluster.de/5/2/2/4/0_c464c1b3f1efcf4/52240_b0710c16e248bbf_web.mp4[/embed]   Nach einer Begrüßung der Rektorin der FernUniversität in Hagen, Ada Pellert, stellte Prof. Hans-Dieter Daniel wichtige Erkenntnisse aus der ersten Förderlinie vor und formulierte Anregungen und "lessons learned" für die aktuelle Förderlinie. Danach begannen die Kurzvorstellungen der geförderten Projekte, in denen sich alle 19 Vorhaben zum Thema Studienerfolg und Studienabbruch innerhalb von 5 Minuten präsentierten. Innerhalb der jeweiligen Themencluster entstanden angeregte Diskussion, in denen projektübergreifende Herausforderungen und Lösungsansätze zur Sprache kamen. Im Anschluss an diese Präsentationen gab es Breakout-Sessions mit…
Read More
Milky-Psy first face-to-face meeting

Milky-Psy first face-to-face meeting

November 11, 2021
Artificial Intelligence, General education, Multimodal Learning Analytics, Project meeting
On November 9, 2021, the first face-to-face meeting of the BMBF funded project “Multimodal Immersive Learning with Artificial Intelligence for Psychomotor Skills” (Milki-Psy) consortium took place in the city of Cologne where the DIPF, as an active member, was represented by Dr Daniele Di Mitri, Dr Jan Schneider, Gianluca Romano and Fernando P. Cardenas-Hernandez. The purpose of this meeting was to present the progress of each project partner as well as to propose and discuss possible solutions for the two case studies of this project, which are running case and robot case. (more…)
Read More