Kick-Off of the European Project for Augmented Reality and Gamification Strategies in STEM subjects in European Schools

Kick-Off of the European Project for Augmented Reality and Gamification Strategies in STEM subjects in European Schools

Project
Espresso and Learning Apps – From 22nd to 24th January, the 7 partner organisations under the lead of the DIPF met at the ITT technical college in Florence. The Team of the EU project successfully kicked-off “AR4STEAM” and will, together with partners from civil society and the school sector in Europe, start to promote the use of augmented reality and gamification strategies in STEM subjects in schools over the next 2 ,5 years to make science lessons more attractive and innovative for teachers and students.
Read More
Trusted Learning Analytics Workshop am 14. eLearning-Netzwerktag der Goethe-Universität

Trusted Learning Analytics Workshop am 14. eLearning-Netzwerktag der Goethe-Universität

Conference, Project, Workshop
Am 11. Dezember 2019 fand der 14. eLearning-Netzwerktag der Goethe-Universität auf dem Campus Westend im Casino von 10 – 18 Uhr statt. Mehr als 200 Lehrende und eLearning-Interessierte aus der Goethe-Uni sowie aus anderen Hochschulen, Schulen und Bildungseinrichtungen sahen Präsentationen von eLearning-Lehrprojekten aus den Fachbereichen sowie studentische eLearning-Initiativen. Am Vormittag stellten insgesamt 18 Projekte aus den eLearning-Förderrunden eLF und SeLF ihre Arbeiten vor. Der Nachmittag stand im Zeichen des hessischen Verbundprojektes DigLL (Digital gestütztes Lehren und Lernen in Hessen), dessen Teilprojekte an der Goethe-Universität von Vizepräsident Prof. Dr. Roger Erb vorgestellt wurden. Für das DigLL Teilprojekt - Trusted Learning Analytics moderierten Prof. Dr. Drachsler and Dr. Christoph Rensing zwei Workshops rund um ethischer Richtlinien zur Anwendung von Learning Analytics in Deutschland.
Read More
Aufruf zur Teilnahme: Was erwartest du von einer digitalen Hochschule?

Aufruf zur Teilnahme: Was erwartest du von einer digitalen Hochschule?

Empirical Study, Project
Das Thema Learning Analytics gewinnt zunehmend an Bedeutung in der Bildungsforschung und Bildungspolitik. Darunter versteht man das Erheben, Sammeln und Analysieren von bildungsbezogenen Daten an Universitäten, mit dem Ziel die Lernenden besser zu verstehen und sie optimal beim Lernen zu unterstützen. Für welche Zwecke sollen Deine Daten genutzt werden? Welche Services könnten dich bei einem erfolgreichen Studium unterstützen? Welche Daten sollen nicht verwendet werden? Weil Studierende am meisten von dieser Weiterentwicklung betroffen sind, wollen wir - das digLL-Projekt - mehr über Eure Meinung erfahren.Studie
Read More
The means to a blend: A practical model for the redesign of face-to-face education to blended learning

The means to a blend: A practical model for the redesign of face-to-face education to blended learning

Project, Publication
Learning design models provide guidelines and guidance for educators and course designers in the production and delivery of educational products. It is seen as beneficial to base learning designs on general learning theories, but these must be operationalised into concrete learning design solutions. We, therefore, present one such educational design model: the Design Cycle for Education (DC4E). The model has primarily been created to support the shift from traditional face-to-face education to blended learning scenarios. The cycle describes eight steps that can be used iteratively in the (re)design of educational products and provides educators and course designers with a flexible but clearly structured design model that enables them to reinvent traditional course content for blended learning with appropriate learning design tools. Scheffel, M., van Limbeek, E., Joppe, D., van Hooijdonk,…
Read More
Chinese-German Center for the Promotion of Science: Project Consulting

Chinese-German Center for the Promotion of Science: Project Consulting

Conference, Keynote, Project
As part of the CDZ-funded project "Intercultural Perspectives on CI-supported Educational Technologies", Hendrik Drachsler travelled to Wuhan, China from the 25th of March 2019 to the 29th of March 2019, together with representatives of the HU Berlin. He is involved in the project as a consulting expert. The aim is to submit an application for learning analysis together with China and the DFG by the end of the year.
Read More
EduArc: Auftakttreffen

EduArc: Auftakttreffen

Project
Am 10. und 11. Dezember 2018 fand an der Universität Duisburg-Essen (UDE) in Essen ein erstes Auftakttreffen des Verbundprojekts »EduArc: Digitale Bildungsarchitekturen« statt. Das Vorhaben, voraussichtlich für fünf Jahre bis Ende September 2023 vom BMBF gefördert, entwickelt ein Gestaltungskonzept für verteilte Lerninfrastrukturen, mit denen digitale Bildungsressourcen föderiert bereitgestellt werden. Für das DIPF, neben dem Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft und der Universität Oldenburg Kooperationspartner von EduArc, nahmen Hendrik Drachsler und Marc Rittberger an dem Treffen teil; die Projektleitung hat Michael Kerres von der UDE inne.
Read More

Digitales Lernen in Hessen

Project, Workshop
Am 19. und 20. April 2018 nahm Hendrik Drachsler an einer Klausur zum Thema »Digitale Lehre Hessen« mit Vertretern aller hessischen Hochschulen teil. Ziel ist es, bis Juni 2018 einen Projektvorschlag für die digitale Lehre zu entwerfen; Vertreter des »Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst« (HMWK) waren ebenfalls vor Ort.
Read More
Kick-off-Treffen des DELTA-Projekts

Kick-off-Treffen des DELTA-Projekts

Project
Am 28. November 2017 fand am DIPF das Kick-off-Treffen für das DELTA-Projekt statt, das von der Vereinigung der Freunde und Förderer der Goethe-Universität gefördert wird. Am DIPF sind Hendrik Drachsler, Marc Rittberger, Frank Goldhammer und Mark Hasselhorn beteiligt, auf Seiten der Universität Prof. Krömker [Fachbereich Informatik und Mathematik], Prof. Horz [Fachbereich Pädagogische Psychologie und Akademie für Bildungsforschung und Lehrerbildung (ABL)] sowie die Leitung des Hochschulrechenzentrums. Das Projekt will eine Strategie für ein Zentrum für digitale Bildung entwickeln, dass ab 2022 starten soll.
Read More